Sirenenalarm Freitag – Mittag in Mieming

Veröffentlicht von

Die Feuerwehr Mieming und Drehleiter aus Silz wurden Freitag – Mittag gegen 13. 00 Uhr zu einem gemeldeten Brand in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.

Laut Erstmeldung würde es aus einer Wohnung im 1. Stock rauchen, sowie wäre eine Person auf dem Balkon der Wohnung

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich lediglich um angebrannte Speisen handelte, die eine Rauchentwicklung in der Wohnung erzeugten.

Die Drehleiter aus Silz und der Rettungsdienst konnten daher noch auf Anfahrt storniert werden.

Die betroffene Wohnung wurde noch vorsichtshalber druckbelüftet, bevor der Einsatz wieder beendet werden konnte.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Mieming
Feuerwehr Silz – auf Anfahrt storniert

Rotes Kreuz – auf Anfahrt storniert
Polizei